02. Vortrag am 09.11 // Verkehrswende JETZT! – In Deutschland und in München

Termin: 09.11.2016, 19:30-21:00 Uhr im Hörsaal 2750, Hauptgeb. der TUM (Arcisstr. 21)
Titel: Verkehrswende JETZT! – In Deutschland und in München
Referent: Prof. Dr. Wolfgang Hesse, Institut für Informatik der LMU

Update (21.11.16): die Präsentationsfolien sind jetzt online

Kurzzusammenfassung:

2012 hat die Bundesregierung die Energiewende beschlossen. Aber: Allein 28 % des gesam­ten deutschen Endenergie­verbrauchs entfallen zur Zeit auf den Verkehr. Dazu kommen jähr­lich Tausende von Verkehrstoten und unerträgliche Umwelt- und Klima­belastungen durch Straßen- und Luftverkehr. Die Entwicklung der umweltfreundlicheren Bahn wird durch Fehl­leitung, Privatisierung und ungerechte Besteuerung, durch Fern­busse, Rückbauten und Fehl­investitio­nen in unsinnige Großprojekte (wie z.B. Stuttgart 21) behindert bzw. blockiert.

Auch in München drohen mit der möglichen Entscheidung für einen zweiten, weitgehend nutzlosen S-Bahn-Tunnel durch die Innenstadt unerträgliche (Bau-) Belastungen, eine jahr­zehntelange Blockade wich­tiger Bahn- und Verkehrsprojekte sowie die Festschreibung der katastrophalen Verkehrs­situation auf den (Straßen-) Ringen und Außenbezirken. Dagegen würde ein Ausbau der bestehenden Bahn-Ringe für die S-Bahn eine einmalige Chance zur dezentralen Stadtentwicklung, Verkehrserschließung und -beruhigung bieten.

Verkehrswende JETZT! lautet daher die Forderung der Stunde. Ihre Ziele sind: Weniger und sauberer Individualverkehr, Begren­zung des Luftverkehrs sowie eine deutliche Verlage­rung hin zu einem effizienten Schienen­verkehr.

Die Präsentationsfolien zum Vortrag finden Sie im Anschluss an den Vortrag hier.