07. Vortrag am 12. Juni // EXKURS mit Claus Hipp: Unternehmerische Ethik

Wann? 12.06.2017 (Montag) um 19 Uhr

Wo? Hörsaal 2750, Hauptgeb. der TUM (Arcisstr. 21)

Referent/in: Prof. Dr. Claus Hipp, Unternehmer, Wirtschaftsexperte für Ehtik und Nachhaltigkeit

Zusatzinformation: Kostenlose Tickets gibt es im AStA-Büro im Mensagebäude in der Arcisstr.

Es sind noch einige kostenlose Resttickets verfügbar, die direkt vor der Veranstaltung am Hörsaal ausgegeben werden. Kommen Sie also auch gerne spontan und ohne Ticket vorbei!

Dafür stehe ich mit meinem Namen“ – unter diesem Versprechen ist Prof. Dr. Claus Hipp den meisten Deutschen aus der Werbung bekannt. Sein Unternehmen steht für Glaubwürdigkeit und Qualität im Einklang mit der Natur. Ethik und Nachhaltigkeit in Unternehmen sind für Claus Hipp entscheidende Erfolgsfaktoren. Er hat in der deutschen Wirtschaft in den vergangenen fünf Jahrzehnten viel bewegt. Als Pionier für biologischen Landbau und vorbildliches Verwalten von Ressourcen prägt er die Entwicklung für verantwortungsbewusstes Denken und Gestalten von Geschäftsprozessen in Deutschland entscheidend mit. Für sein unternehmerisches und ökologisches Engagement erhielt er mehrfach hohe Auszeichnungen. Claus Hipp spricht über sein Leben, seinen Erfolg und die wichtigen moralischen Entscheidungen für kontinuierliche Verbesserung und geht dabei auf Aspekte der Unternehmensethik am Beispiel des Familienunternehmens HiPP ein. Lassen Sie sich von Claus Hipp und seinem Schaffen inspirieren!