08. Vortrag am 21. Juni // EXKURS mit Florian Henle: Energiewende in Deutschland und weltweit

Wann? 21.06.2017 um 19:30

Wo? Hörsaal 2750, Hauptgeb. der TUM (Arcisstr. 21)

Referent/in: Florian Henle, Gründer & Geschäftsführer bei Polarstern Energie

Die Ringvorlesung Umwelt will den Austausch und die Entwicklung neuer Ideen für nachhaltiges Unternehmertum an der TUM fördern. Hierfür haben wir in unserer ersten Kooperationsveranstaltung mit dem Lehrstuhl für Sustainable Entrepreneurship Geschäftsführer Florian Henle des Münchner Energieversorgers Polarstrom Energie eingeladen. Energie, wie sie sein sollte: Mit der Natur erzeugt, nicht gegen sie. Bei der Energiewende geht es nicht darum, ob Deutschland einen Wettbewerb anführt. Die Wende kann nur eine weltweite sein. Deshalb haben wir Polarstern gegründet, als ersten Energieversorger, der die Energiewende weltweit anbietet. In Kambodscha fangen wir an. Unsere Kunden ermöglichen dort den Familien den Umstieg zu sauberer Energie. Als Social Business übernehmen wir den Start für den Bau einer kleinen Biogasanlage. Ein paar tausend Menschen konnten wir mit unseren Kunden schon helfen. Es funktioniert!