13.01. // Dienen Freihandelsabkommen wirklich dem freien Handel?

 

Termin: 13.01.2016, 19:30-21:00 Uhr im Hörsaal 2750, Hauptgeb. der TUM (Arcisstr. 21)
Titel: Dienen Freihandelsabkommen wirklich dem freien Handel?
Referent: Karl Bär, Umweltinstitut München

Update (15.01.16): die Videoaufzeichnung ist jetzt online

Kurzzusammenfassung:

Durch die intensiven Diskussionen um das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA ist Handelspolitik wieder in der Öffentlichkeit angekommen. Um TTIP wird es auch in diesem Vortrag gehen, aber auch um Abkommen der EU mit ehemaligen Kolonien in Afrika, Asien und Lateinamerika. Und jenseits der einzelnen Beispiele
darum, wo die Freihandelsidee herkommt und welche Kritik es daran gibt, welche Ziele Freihandelsabkommen verfolgen und wem sie nutzen. Sowie um die Frage, ob und wie es möglich wäre, mit Handelsabkommen Menschenrechte und die natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen.

 

Video vom Vortrag: