Die Umwelt-Akademie e.V.

Den Wandel meistern Der Klimawandel stellt die Menschheit vor eines ihrer größten Probleme. Wir brauchen eine völlig veränderte Einstellung zur Nutzung von Ressourcen als oberstes Gebot des Selbsterhalts und der Generationengerechtigkeit. Den notwendigen Wandel zu meistern, ist die moralische Herausforderung dieses Jahrhunderts. Das Ziel der Umwelt-Akademie ist die nachhaltig verantwortungsvoll handelnde Gesellschaft, die diese Verpflichtung ernst nimmt und die Sicherung ihrer Werte im Griff hat. Der Beitrag der Umwelt-Akademie ist die Wissensvermittlung und das Aufzeigen von Handlungsalternativen, nach dem Motto: Vom Wissen zum Handeln.   Helfen Sie mit Vom WISSEN zum HANDELN – Nachhaltige Impulse für Entscheider Leitbild Unser Ziel ist die nachhaltig verantwortungsvoll handelnde Gesellschaft, die diese Verpflichtung ernst nimmt und die Sicherung ihrer Werte im Griff hat. Unser Beitrag ist die Wissensvermittlung und das Aufzeigen von Handlungsalternativen. Als Forum für Wissenschaft, Politik und Gesellschaft bieten wir Informationen, Diskussionen und Gespräche zwischen Experten, Akteuren und engagierten Bürgern und ebnen so den Weg vom Wissen zum Handeln. Wir geben Impulse, um ökologisches Gleichgewicht, ökonomische Stabilität und soziale Balance langfristig zu sichern. Denn verantwortungsvolles Handeln für Mitmenschen, Umwelt und zukünftige Generationen braucht Wissensgewinn, Klarheit, Mut zum Handeln und vor allem Gestaltungskompetenz. Schwerpunktthemen sind: Werteorientierte Marktwirtschaft und Demokratie Klimawandel regenerative Energien Mobilität Immobilien Umweltbildung, Umweltpsychologie Ethisch-ökologische Geldanlagen Biologisch-ökologische Ernährung Biodiversität Vom Vorstand verabschiedet München, 13.02.2008 Mehr Informationen unter: Die Umwelt-Akademie e.V.